Schulungsabend für Mitarbeitende in der Arbeit mit Kindern

Termin:Freitag, 20.04.2018, 18:00 - ca. 21:00 Uhr
Ort:
Gemeindehaus Albstadt-Laufen, Tieringerstraße 1
Leitung:
Kevin Klatt (Bezirksjugendreferent)
Anmeldung:
bis spätestens 12.04.2018

 

 

"Menschenskinder, ihr seid stark!" - Das Thema "sexualisierte Gewalt" hat in den vergangenen Jahren hohe Aufmerksamkeit erfahren. Die aufgedeckten Fälle in Schulen und bei Jugendfreizeiten zeigen auf, dass der sensible Umgang mit diesem Thema für uns als Mitarbeitende in der Kirchengemeinde, im CVJM oder im Jugendwerk unverzichtbar ist!

Bei Freizeiten sowohl im Sommer als auch im Winter, aber auch in der wöchentlichen Gruppenarbeit, ist es die Aufgabe von uns als Mitarbeitende, dass die Angebote für die Teilnehmenden Räume der Sicherheit und des Vertrauens sind. Die Verantwortung dafür liegt bei uns, nicht bei den Kindern und Jugendlichen. Ziel der Schulung ist es, selber sensibel für das Thema zu werden, und sich darauf vorzubereiten, wie im Vermutungs- und Krisenfall hilfreiche Schritte getan werden können.

Außerdem werfen wir einen Blick auf die gesetzliche Lage und den Umgang mit dem § 72a SGB VIII zwecks Führungszeugnis und Selbstverpflichtung. Herzliche Einladung an alle Mitarbeitenden und Interessierten!

Kontakt: klick hier